Dr. med. Torsten Weirauch ist neuer ärztlicher Leiter Notfall

Der Facharzt für Allgemeine Innere Medizin (FMH) und Klinische Notfallmedizin SGNOR wechselt per 1. Mai 2020 vom regionalen Spitalzentrum im Oberaargau, Kanton Bern (SRO AG) zum Kantonsspital Nidwalden. Der bisherige ärztliche Leiter der Notfallstation, Dr. med. Tomas Karajan, hat einen Karrieresprung gemacht und ist nun ärztlicher Direktor im Landesspital in Vaduz.

Der bisherige Co-Chefarzt AlM, Dr. med. Christian Schüpfer wurde, wie bereits berichtet, neuer Chefarzt Kardiologie.

1. Mai 2020

Lesezeit: 1 Minute
weirauch torsten  webseitebanner
War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).