Durchblutungsstörungen, Venenleiden, Krampfadern (Angiologie/Phlebologie)

Durchblutungsstörungen wie das «Raucherbein» und Krampfadern zählen zu den Volkskrankheiten und treten oft auch gleichzeitig auf. Sie benötigen unterschiedliche, jedoch gut aufeinander abgestimmte Behandlungen.

Wir bieten Ihnen daher für Diagnostik und Behandlung der Gefässe durch unsere Internisten (Angiologie) und Chirurgen (Phlebologie) eine «Gefässsprechstunde» an. Auch die Wundsprechstunde mit chronischen Wunden ist mit einbezogen.

Anhand Ihrer Beschwerden werden Sie dem richtigen Spezialisten zugeführt, der Ihr Leiden sehr differenziert nach wissenschaftlich fundierten Methoden beurteilt und behandelt.

Zeigen sich bei der Untersuchung krankhafte Veränderungen der Schlagadern, können falls notwendig ergänzende Behandlungen (wie z.B. eine Ballondilatation) problemlos im Luzerner Kantonsspital organisiert werden. Die Nachsorge erfolgt wieder im Spital Nidwalden.

Unsere Spezialisten für Angiologie, Dr. med. Marianne Beckmann (Leitende Ärztin LUKS), und Phlebologie, Dr. med. Claus Rombach (Leitender Arzt Spital Nidwalden) sowie Dr. med. Karin Bias (Oberärztin Spital Nidwalden), sind gerne für Sie da.

Sprechstunde

Für die phlebologische Sprechstunde dürfen Sie sich auch direkt bei uns anmelden:

Tel.: 041 618 15 62

Email: chirurgie@ksnw.ch

 

Für die angiologische Sprechstunde ist zwingend eine Zuweisung durch den Hausarzt notwendig.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.