Ernennung von Dr. med. Markus Jaggi zum neuen Chefarzt Anästhesie

Dr. med. Charlotte Meier Buenzli, seit 2003 Chefärztin der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Rettungsmedizin und Schmerztherapie am KSNW, geht nach 17 Jahren erfolgreicher chefärztlicher Tätigkeit auf Ende Juni 2020 in ihre wohlverdiente Pension. Als Nachfolger wählte der Spitalrat auf einstimmigen Vorschlag der Findungskommission am 20.12.2019 den internen Kandidaten Dr. med. Markus Jaggi, der sich gegen fünf gute externe Bewerber in einem mehrstufigen Verfahren durchgesetzt hatte.


1. Juli 2020

Lesezeit: 1 Minute
jaggi markus  webseitebanner

Dr. med. Markus Jaggi ist seit 2013 als Leitender Arzt und ärztlicher Leiter der Intensivstation und seit 2019 als Co-Chefarzt der Klinik für Anästhesie am KSNW tätig und ist Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin. Nach dem Studium der Medizin an der Universität Bern bildete er sich zuerst am Universitätsspital Zürich aus bevor er nach langjährigen Oberarzttätigkeit am LUKS ans Kantonsspital Nidwalden wechselte. Seine Führungsausbildung schloss er 2017 mit einem Executive MBA in Medical Management ab. Dr. med. Markus Jaggi ist verheiratet und Vater von 2 Kindern.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).