Beförderung Dr. med. Dominic Rigling zum Co-Chefarzt der Klinik Orthopädie/Traumatologie

Mit Dr. med. Dominic Rigling wird ein versierter Orthopädischer Chirurg und Traumatologe des Bewegungsapparates zum Co-Chefarzt der Klinik Orthopädie/Traumatologie befördert.

31. März 2022

Lesezeit: 2 Minuten
rigling dominic  webseite banner

Die Geschäftsleitung der LUKS Gruppe befördert Dr. med. Dominic Rigling zum Co-Chefarzt der Klinik Orthopädie/Traumatologie. Der ausgewiesene Spezialist und Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates ist seit 2020 am Spital Nidwalden als Leitender Arzt und Leiter der Fuss- Sprunggelenkchirurgie tätig. 

Dr. med. Dominic Rigling genoss nach dem Staatsexamen an der Universität Zürich eine fundierte Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates an verschiedenen Stationen in der Schweiz.

Sein beruflicher Weg führte ihn ans Spital Interlaken, das Kantonsspital Fribourg und an die Universitätsklinik Balgrist in Zürich. Er promovierte zum Doktor der Medizin in an der Universität Zürich und ist Träger des Harold Vasey Preises für das beste schriftliche Facharztexamen. An der renommierten Universitätsklinik Balgrist konnte Dominic Rigling während seiner mehrjährigen Tätigkeit als Oberarzt seine breite orthopädische Ausbildung zusätzlich vertiefen. Er war unter anderem als Oberarzt in der Becken- und Hüftchirurgie tätig und spezialisierte sich auf die Fuss- und Sprunggelenk­chirurgie. Zudem engagierte er sich an der Universität Zürich in der Ausbildung von Medizinstudierenden und war Dozent an der Höheren Fachschule Operationstechnik.
Das Spital Nidwalden gratuliert Dr. med. Dominic Rigling herzlich zur Beförderung und dankt ihm bestens für seine wertvolle Mitarbeit.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).