Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich
istock-

Gelenkschmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität. Probleme mit dem Kniegelenk, zum Beispiel eine fortgeschrittene Kniearthrose (Gonarthrose), machen nach einer gewissen Zeit den Einsatz einer Knieprothese notwendig. Das künstliche Kniegelenk wird jedoch meist erst dann eingesetzt, wenn andere Behandlungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind.  

Unser Spezialist Dr. med. Maximilian Heilgemeir informiert Sie über die typischen Probleme mit dem Kniegelenk und wie Sie dank schonender Operationstechniken mit einem künstlichen Kniegelenk schneller wieder mobil sind.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Info und Daten

Weitere Termine zu unserer populärmedizinischen Vortragsreihe:


29.06.2023
14.09.2023

Alle Veranstaltungen finden jeweils um 19.30 Uhr im Vortragssaal, 5. Obergeschoss des Spitals Nidwalden statt.

Der Eintritt ist frei. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

War diese Seite hilfreich?