Marc Hauser - Als Patient bin ich begeistert

Der Adipositas-Patient Marc Hauser nutzt das Patientenportal «MeinLUKS» intensiv. Dass er selbst und alle beteiligten Fachpersonen jederzeit auf seine Behandlungsdaten zugreifen können, reduziere nicht nur den organisatorischen Aufwand, sondern gebe auch Sicherheit.

22. Juli 2022

Lesezeit: 3 Minuten
Marc Hauser

Marc Hauser, Adipositas-Patient

«Ich stehe seit meiner Magenbypass-Operation im August 2018 im LUKS Luzern regelmässig in Kontakt mit dem Behandlungsteam dort. Seit das Patientenportal «MeinLUKS» zwei Jahre danach eingeführt wurde, nutze ich es intensiv. Ich kann jederzeit alle Informationen abrufen. Vor der letzten Sprechstunde bei der Ernährungsberaterin am LUKS habe ich mir die aktuellen Laborresultate angeschaut. Ich weiss, dass sie sich ebenfalls vorab informiert und genau dieselben Werte sieht wie ich.

Vor der Operation habe ich 158 Kilogramm gewogen, jetzt sind es noch 70 bis 75 Kilogramm. Der Gewichtsverlust ging sehr schnell und ich bin froh, dass ich von der Ernährungsberaterin gut eingestellt war. Sie begleitet mich auch jetzt und unterstützt mich dabei, eine ausgewogene Ernährung beizubehalten. Auch mein Hausarzt von der Pilatus Praxis in Luzern hat Zugriff auf sämtliche Daten, ebenso die Ärzte, die mich wegen meiner Adipositas operiert haben. Die Einwilligung, dass meine Unterlagen eingesehen werden dürfen, habe ich gerne gegeben, weil es den Informationsaustausch erleichtert.

Elektronische Medikamentenliste

Mit der App sind alle auf demselben aktuellen Stand. Es fehlt nichts und beim nächsten Gespräch gibt es keine Überraschungen. Dass ich so gut dokumentiert bin, empfinde ich als echten Mehrwert. Auch dass ich die elektronische Medikamentenliste regelmässig mit meinem Hausarzt aktualisieren kann, gibt mir Sicherheit, dass ich meine Termine über das Portal organisieren kann, ist ebenfalls sehr hilfreich. Mit dem E-Check-in kann ich vor einem Termin Änderungen der Medikation eintragen, falls es welche gibt. Das erspart sowohl mir wie dem behandelnden Arzt Zeit und stellt zudem sicher, dass es nicht vergessen geht und wir beim Gesprächstermin direkt darauf eingehen können. Die App hilft mir auch, die richtige Ansprechperson zu finden, wenn ich Fragen habe. In Papierform wäre der organisatorische Aufwand für Dokumentation und Terminplanung nicht bewältigbar.

Ich finde, dass das Portal übersichtlich aufgebaut ist und sich intuitiv bedienen lässt. Als ich gefragt wurde, ob ich mithelfen möchte, die App zu verbessern, habe ich sofort mitgemacht. Ich habe alle Funktionen bereits genutzt und schon einige Rückmeldungen gegeben. Beim letzten stationären Aufenthalt ist mir aufgefallen, dass die Daten noch schneller aktualisiert waren und auch die Termine angezeigt wurden, die ich während dem Spitalaufenthalt hatte. Ich wusste immer sehr genau über die nächsten Schritte Bescheid. Als Patient bin ich begeistert.»

Eine App für die Patientinnen und Patienten

120'000 User haben sich zum Jahresende 2021 bereits für das Patientenportal «MeinLUKS» registriert. Eingeführt wurde es im Juni 2020, um Patientinnen und Patienten einen einfachen Zugang zu ihren persönlichen Behandlungsdaten zu ermöglichen. Medikamentenliste, Testresultate und Befunde, Behandlungsschritte und Arztberichte sind dadurch immer verfügbar. Zudem lassen sich damit Termine leicht buchen und verwalten. Der Zugriff ist via Smartphone oder Computer möglich. Der Dienst ist freiwillig, kostenlos und jederzeit deaktivierbar. Im Spital Nidwalden steht die App ab 2024 auch zur Verfügung.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).