Direkt zum InhaltDirekt zum Fussbereich

Lockerung auf risikobasierte Maskenpflicht am Spital Nidwalden per 11.08.2022

Per 11.08.2022 gilt am Spital Nidwalden nur noch eine risikobasierte Maskenpflicht.
11. August 2022
Lesezeit: 1 Minute
virus infektiologie corona symbolbild

Die aktuell tiefe Viruslast im Abwasser sowie die geringe Zahl an coronabedingt hospitalisierten Personen deutet auf ein weiteres Abflauen der Covid-Sommerwelle hin.

Die Geschäftsleitung der LUKS Gruppe hat deshalb beschlossen, dass eine Aufhebung der generellen Maskenpflicht epidemiologisch vertretbar ist. Weiterhin gilt jedoch eine risikobasierte Maskenpflicht, und zwar:

  • Basierend auf Risiken besonders vulnerabler Patientinnen und Patienten
  • Bei Ausbruchssituationen auf einzelnen Stationen

Die Spitalleitung des Spital Nidwalden beobachtet die Lage laufend und passt die Massnahmen je nach Entwicklung an.

Kontakt

Urs Baumberger
Spitaldirektor Spital Nidwalden
Telefon (direkt) 041 618 10 00
urs.baumberger@spital-nidwalden.ch

Artikel teilen

War diese Seite hilfreich?