Forum «Personalisierte Medizin»

Ist das Schweizer Gesundheitssystem patientenzentriert oder ist dies lediglich ein Schlagwort? Dies wurde beim Roche Forum «Personalisierte Medizin» diskutiert, an dem auch Spitaldirektor Urs Baumberger als Experte teilnahm.


20. Dezember 2021

Lesezeit: 1 Minute
fgllq-xeaqfhu

Patientenzentriertheit im Schweizer Gesundheitssystem - vom Schlagwort zur Realität. 

Das diesjährige Roche Forum “Personalisierte Medizin” widmete sich dem Thema der Patientenzentriertheit im Schweizer Gesundheitssystem. Spitaldirektor Urs Baumberger diskutierte mit weiteren Experten zu den wichtigen Themen: 

  • Was zeichnet ein patientenzentriertes Gesundheitssystem aus?
  • Welche konkreten Beispiele wurden bereits umgesetzt, um die Patientenzentriertheit zu optimieren?
  • Was sind die grössten Hürden und Lösungsansätze in der weiteren Umsetzung?
War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).