Nachdiplomstudium NDS Anästhesiepflege

Das Nachdiplomstudium auf Tertiärstufe zur dipl. Expertin/dipl. Experte Anästhesiepflege NDS HF dauert zwei Jahre und wird berufsbegleitend absolviert. Die Weiterbildung steht interessierten Pflegefachpersonen offen.

Ihr Wirkungsfeld

Sie betreuen Patienten unterschiedlichster Altersklassen und Gesundheitszustände.

Zu Ihren Aufgaben gehören das Ausführen von und Assistieren bei folgenden Tätigkeiten:

  • Allgemeinanästhesien mit verschiedenen Techniken

  • Assistenz bei Allgemein- und Regionalanästhesien

  • Intensive Überwachung

  • Durchführen von verordneten Schmerztherapien

  • Einleiten von Not- und Wiederbelebungsmassnahmen

  • Einsatz von medizintechnischen Geräten

Unsere Anforderungen

  • Grundausbildung als Pflegefachperson HF (CH-anerkannt)

  • Mindestens 6 Monate Berufserfahrung in einem Akutspital in der Schweiz 

  • Belastbarkeit und Flexibilität sowie eine hohe fachliche, persönliche und soziale Kompetenz

  • Schnelle Auffassungsgabe und Verständnis für Menschen in aussergewöhnlichen Situationen

  • Professionelle Kommunikation 

Ihre Ausbildung

Der theoretische Unterricht findet am Bildungszentrum XUND in Luzern statt.

Starttermine: jeweils Februar und September

So bewerben Sie sich

Bitte senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben mit Begründung zur Berufsmotivation
  • Ausgefüllter Fragebogen
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der Oberstufen und Abschlusszeugnisse
  • Kopie Pflegediplom
  • Kopie SRK-Anerkennung bei ausländischen Diplomen
  • Kopie aktuelles Zwischenzeugnis
  • Kopien sämtlicher Arbeitszeugnisse
  • Weiterbildungsnachweise
  • Zwei Referenzadressen (eine vorgesetzte Person aus dem aktuellen Arbeitsbereich)

Nach dem Eingang der vollständigen Online-Bewerbung benötigt das Evaluationsgremium etwa 4 Wochen zur sorgfältigen Prüfung der Unterlagen. 

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).