HIN

Mittels HIN elektronische Patientendaten sicher austauschen 
HIN ist eine gesicherte Extranet-Plattform im Schweizer Gesundheitswesen, über welche Teilnehmer im öffentlichen Internet miteinander geschützt kommunizieren und sensitive Daten austauschen können. Dank der Verschlüsselungstechnologie von HIN können Patientendaten (Einweisungszeugnisse, Befunde, Austrittsberichte u.a.) bequem und datenschutzkonform via E-Mail übermittelt werden.

Für HIN-Abonnenten: Sichere E-Mails ins KSNW senden

  • Benützen Sie für den sicheren Datenaustausch ausschliesslich Ihre HIN-E-Mail-Adresse.

Wie abonnieren Sie HIN?
Zum sicheren Datenaustausch mit dem KSNW bedarf es einer Anmeldung bei HIN. Bitte informieren Sie sich über die Konditionen, für FMH-Mitglieder bestehen besondere, vergünstigte Tarife. http://www.hin.ch/

Mit einem HIN-Anschluss können Sie direkt mit unseren Kliniken und Bereichen per Mail Kontakt aufnehmen.

Hinweise
Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung anerkennen die Kommunikations-partner gegenseitig die Handhabung der gesandten Dokumente über HIN. Das KSNW schliesst jede Haftung für Schäden aus, die sicher durch die unsachgemässe Übermittlung von Daten an das KSNW ergeben.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.