Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) EFZ

Die Lehre zur/m Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) dauert drei Jahre.

Die Lehre zur/m Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) dauert drei Jahre. Die Lehre kann mit Berufsmatura absolviert werden.

Ihr Wirkungsfeld

  • Die Fachfrau bzw. der Fachmann Gesundheit (kurz: FaGe) pflegt und betreut Menschen jeden Alters.
  • Die / der FaGe übernimmt dabei selbständig Aufgaben innerhalb des Pflegeteams, unter der generellen Verantwortung von diplomierten Pflegefachpersonen.
  • Hygiene und Sicherheit sowie Pflege und Betreuung der Patienten.
  • Durchführung medizinaltechnischer Verrichtungen, wie z.B. Blutentnahmen, Injektionen, Verabreichung von Medikamenten und Infusionen.
  • Administrative Tätigkeiten mit branchenspezifischer Software, z.B. das Schreiben der Pflegedokumentation oder das Ausfüllen von Formularen.
  • Logistische Dienstleistungen zuständig, z.B. Materialbestellungen sowie die Wartung von Apparaten und Mobiliar.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Oberstufe (Sekundarstufe A–C)
  • Geduld und Feingefühl im Umgang mit Menschen sowie eine gute Beobachtungsgabe
  • Sinn für praktische Tätigkeiten
  • Anpassungs-, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Ausdauer
  • Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit

Ausbildungsverlauf und Dauer

Dauer: 3 Jahre; Abschluss mit Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
Die Ausbildung findet an drei Lernorten statt: Spital Nidwalden als Lehrbetrieb, Berufsfachschule im BWZ, Sarnen und die überbetrieblichen Kurse bei Xund, Alpnach

So bewerben Sie sich

Um sich für eine Lehrstelle zu bewerben, müssen Sie ein Berufswahlpraktikum erfolgreich abgeschlossen haben.

  • Praktikumsdauer 3 Tage; während den Schulferien oder auf Anfrage. 
  • Bedingung: Mindestalter 14 Jahre oder Besuch der 2. ORS

Für die Bewerbung reichen Sie anschliessend folgende Unterlagen ein:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Angabe der Sozialversicherungsnummer und der gesetzlichen Vertretung
  • Stellwerktest 8
  • Kopie Nachweis Berufswahlpraktika AGS (Akut- oder Langzeitpflege)
  • Alle Schulzeugnisse der Oberstufe (Sekundarstufe I Niveau C+D) inkl. Sozial-, Selbst- und Fachkompetenzen
  • Kopie von besuchten Informationsveranstaltungen für die Berufswahl

Berufswahlpraktikum/ Schnuppermöglichkeiten

Praktikumsdauer: 3 Tage, während den Schulferien oder auf Anfrage
Bedingung: Mindestalter 14 Jahre oder Besuch der 2. ORS

Kontakt

Francesca Calignano 

Leiterin Ausbildung Pflege

 

Telefon: 041 618 16 90

Ausbildungsplatz

Unsere Ausbildungsplätze für 2022 sind alle besetzt.

Gerne nehmen wir Bewerbungen ab Mai 2023 an.

Wir freuen uns auf Sie.

Schnupperlehre

Bei uns haben Sie die Möglichkeit eine Schnupperlehre zu absolvieren. 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).